Android Device Network Connector (MacOS)

Normalerweise muss man, um ein Android Gerät über das Netzwerk verbinden zu können (Ethernet/Wifi), einige ADB-Befehle verwenden:

adb tcpip 5555
adb connect 192.168.1.182

Dazu benötigt man auch das Terminal. Es ist keine große Sache, aber oft mehr Arbeit, die nicht sein sollte.

Um es mir einfach zu machen habe ich den “Android Network Device Connector” erstellt. Mit diesem Tool kann man IP’s von einem Android Netzwerkgerät hinzufügen und sich verbinden. Um den Netzwerkzugriff für alle Android Geräte zu aktivieren, muss man zuerst das Android Gerät mit USB verbinden, und dann den Knopf “USB TCPIP Activation” drücken. Jetzt kann man das Gerät von USB trennen und es über das Netzwerk verbinden. Die hinzugefügten IPs + Gerätenamen werden gespeichert. Jedes Mal, wenn man das Tool öffnet, wählt man ein Gerät aus und drückt den “Connect” Button. Die App ist Auflösungsunabhängig, bedeutet, dass das App Fenster und die darin enthaltenen Elemente sich an die Monitorauflösung automatisch anpassen.

Getestet mit MacOS High Sierra
und Android 7,8.0,8.1