MultiWii Config GUI (MacOS): Fixes and Auto-Screenscale

Derzeit arbeite ich gerade mit verschiedenen IMU Chips um einen stabilen 3D Raum Sensor zu bekommen. Unter anderem habe ich auch ein Flyduino Board ausprobiert das einen MPU 6050 Chip onboard hat. Ich erinnerte mich an ein Grafiktool bei dem ein 3D Object die Lage des Sensors anzeigt: MultiWii Config GUI. Doch die alte Version funktionierte nicht, weil diese noch das alte Java 6 für MacOS benötigt. Nach langer Suche habe ich dann einen Weg gefunden diese Limitierung zu umgehen.

Doch die GUI hat ihre Schwächen. Zum einen wären da die USB Probleme mit dem Geräte-Auswahlmenü, und zum anderen sind auf einem 4K Monitor die Grafikelemente und die Schrift einfach zu klein. Deshalb habe ich einiges verändert und es für MacOS nutzbar gemacht. Jetzt passt sich der Rahmen und alle Elemente an die Monitorauflösung automatisch an. Die neue Version kann man hier downloaden.

Behobene Fehler:

  • Bildschirm-Elemente und Schrift ist zu klein
  • Verbundener Serieller Port friert die komplette App ein
  • DropDown Text ist nicht vertikal zentriert
  • DropDown Element ist nicht auswählbar bei Maus Drag Events
  • Laden/Speichern: Das zuletzt verwendete Verzeichnis wurde nicht vorausgewählt

 

Download: <Um alles was dazu gehört zu finanzieren, werden die Downloads nach einer Spende aktiviert>

Danke für Deine Unterstützung!