Android Gamepad TouchMapper – Ohne Root / PC

Die üblichen Lösungen mit einem gerooteten Gerät und einigen Apps wie Tincore Keymapper, Gamekeyboard, Gampad 2 Touch, Sixaxis Controller, ist oft ein harter Weg, weil es nicht immer so einfach ist sein Gerät zu hacken, und man dann jegliche Herstellergarantie verliert. Zwar gibt es auch Apps die ohne Root funktionieren, so wie das Archos Mapping Tool oder NVidia Gamepad Mapper, die jedoch nur für Archos und NVidia Geräte funktionieren, oder die umständliche Lösung über einen PC, doch im Endeffekt sind das wenig universelle und einfache Lösungen.

Deshalb dachte ich darüber nach eine eigene einfachere App zu konzipieren, die das alles nicht benötigt, und von der Benutzerfreundlichkeit so simple ist, dass man sich nicht lange mit einer komplizierten Anleitung und Anlernzeit rumschlagen muss.

Das Ergebnis ist meine neue “Gamepad TouchMapper” App, die mit einem kleinen Arduino Board über USB funktioniert, die man überall für kleines Geld bekommt. Dann braucht man nur noch eines der handelsüblichen und angesagten Konsolen Gamepads per USB anschließen (PS4, PS3 Sixaxis oder XBox One Controller), und man kann sofort loslegen, ohne sich Gedanken darüber zu machen wie ich mein Gerät hacken, oder welche Client/Server Programme ich auf Android und dem PC installieren muß.

Wie es funktioniert:

– USB Arduino Board anschließen, warten und einige Zugriffsrechte bestätigen
– USB Gamepad anschließen und in die “Einstellungen” gehen

Das wars. Schnell und einfach.

 

Gamepad TouchMapper (GooglePlay)  

 

 

Eines dieser Arduino Boards kann man sich aussuchen, dann kann man so gut wie jedes Touch Game mit dem Gamepad (PS4, PS3 Sixaxis oder XBox One Controller) spielen.

 

Hinweis: Mit dem neuen Amazon Tablet 10 HD 2017 muss man zuerst das USB-Arduino-Gerät und dann das USB-Gamepad anschließen (ein PS4-Controller funktioniert nicht).