Wattmeter für Android (ThingsLib)

Ich hatte ein WattMeter für Arduino gebaut (vor einem Jahr: link). Es funktioniert ganz gut, doch mit einer sehr langsamen SDCard und sehr langsamen Netzwerkverbindung. Und zuletzt hatte ich mehrere Netzwerkprobleme. Es dauert Minuten, um die ganzen Daten vom Arduino-Board auf meinen Mac zu übertragen. Mit dem neuen Odroid C2 Board dauert es nur noch Milisekunden.

Deshalb war es Zeit für Android und meine ThingsLib (link) für das ODroid C2.

 

Was man benötigt:

  • ODroid C2 Board
  • Android 5.1.1 (Hardkernel >= V 1.9) oder Android 6.0.1
  • RTC 3231 (Realtime Clock Modul)
  • Lego NXT Light Sensor
  • 10 K Ohm Widerstand

 

Die Android WattMeter App (Service) startet automatisch nach dem booten (Bootzeit ~20s mit SanDisk Ultra 8GB). Ausserdem habe ich den WattMeter Screen für MacOS verbessert. Er hat jetzt mehr Funktionen als die alte Version für Arduino. Auch habe ich ein paar Fehler behoben.

 

    

 

WattMeter Screen für MacOS:

  • “Set RTC” – Ändert die Zeit des RTC DS 3231 Moduls
  • “Live Data” – Zeigt den aktuell gemessenen NXT Light Sensor Analog-Wert
  • “Set Thres” – Setz den Analog-Schwellwert fest (Erkennungswert: 0-1023)
  • “Delete all Data” – Löscht alle lokalen (Mac) und entfernt gespeicherten (Android) Daten

 

 

 

Download: <Um alles was dazu gehört zu finanzieren, werden die Downloads nach einer Spende aktiviert>

Danke für Deine Unterstützung!