Kleines Arduino MP3 Sound Modul V1.1

IMG_20160204_045220518Nachdem ich die Probleme des WTV020 Sound Moduls gelöst habe, habe ich nun die Probleme des Sound Moduls FN-M16P aka MP3-TF-16P aka DFPlayer Mini MP3 Module gelöst. Ich habe von dem Summ-Ton gelesen und das die Library keine Sounds abspielt. All diese Probleme habe ich gelöst. Benutzt habe ich dazu ein Arduino Pro Micro 328/5V Board auf dem das FN-M16P Sound Modul huckepack aufgelötet wurde, um Platz zu sparen. Zuerst muss man alle mp3 files (0000.mp3, 0001.mp3, … 3000.mp3) in einem neu erstellten “MP3” Verzeichnis auf der SDCard ablegen, weil das Sound Modul nummerierte Dateien im root Verzeichnis nicht korrekt abspielt. Auch muss man einen 50 Ohm Widerstand zwischen dem SPK+ Anschluss und dem Lautsprecher löten, damit das Rauschen reduziert wird. Dann einfach das “SoundModuleMP3” Arduino-Sketch per USB auf den Arduino Pro Micro hochladen, sowie einen Lautsprecher anschliessen. Fertig. Stromverbrauch: ~ 55mA

 

 
Download: <Um alles was dazu gehört zu finanzieren, werden die Downloads nach einer Spende aktiviert>

Danke für Deine Unterstützung!